Erotische Geschichten live erlebt

Hallo meine lieben Omaficker Freunde,

ich möchte Euch mal wieder an meinen geilen erlebten erotischen Geschichten teilhaben lassen. Auf Reaktionen eurerseits freue ich mich wie immer.

Und nun gehts los 😆

Auf einer Datingseite habe ich eine geile natursektbegeisterte Oma kennen gelernt.
Strapsoma in
Klick hier um die geile Sexgeschichte kostenlos zu lesen !


Vor kurzem habe ich auf einer Sexkontakte Seite eine beinamputierte Oma aufgerissen.
Behinderte-oma in
Klick hier um die unglaubliche Geschichte dieses Dates zu lesen !

Besuchbare Oma 73 aus Stuttgart bläst für 5 Euro ohne Zähne

Hallo meine lieben Omaficker Freunde, ich bin Freaky und will euch auch einmal von meinen Erfahrungen mit einer alten und verbrauchten 73-jährigen Oma berichten, die ich wie immer auf einem Amateurportal kennengelernt habe.

Omasex-stuttgart in

Alles fing damit an, dass ich mal wieder alleine Zuhause war. Meine Frau hatte mich vor einigen Wochen verlassen und so ist es nach der Arbeit Zuhause sehr sehr einsam. Damals haben wir es uns immer vor dem Fernseher bequem gemacht oder haben am Wochenende die ganze Nacht durchgefickt. Leider sind diese schönen Zeiten vorbei. Denn sie hat mich wegen eines Anderen verlassen. Soviel erst einmal dazu. Ich kam also nach Hause. Die Wohnung war wie immer in den letzten Wochen leer. Ich wusste mit mir nichts anzufangen, hatte aber extremen Druck und wollte eigentlich nur ficken. Da ich auf ältere Frauen, beziehungsweise Omas stehe, hatte ich mir gedacht, schau ich doch einfach einmal wieder bei MDH nach. Vielleicht ergibt sich ja eine Gelegenheit, dass ich heute noch ficken kann. Gesagt, getan. Ich schaute auf verschiedenen Seiten, bis ich schließlich genau die Oma nach meinem Geschmack gefunden hatte. Sie war verwitwet und bereits 73 Jahre alt. Doch mit dem Ficken wollte sie noch nicht aufhören. Sie schrieb mit per E-Mail, dass sie am Liebsten von jungen und knackigen Männern richtig hart gefickt werden will. Auf den Bildern konnte ich genau erkennen, wie geil sie gebaut war. Sie war um die 1.60m groß und wog über 100kg. Das war einfach der Hammer. Genauso stelle ich mir eine Oma vor. So muss sie gebaut sein. Die geilen dicken Titten hing dem alten reifen und verbrauchten Luder bereits bis auf den Bauch. Geil dachte ich mir. So fette schlaffe Schlauchtitten sind genau das, was ich brauche um scharf zu werden. Doch das war nicht alles, was mich an dem alten Luder scharf machte. Sie berichtete mir, dass sie es liebt ohne ihre Zähne im Mund Schwänze zu blasen. Wenn sie mit ihrem Zahnfleisch über die pralle Eichel eines Mannes streicheln und den dicken Prügel tief in den Mund nehmen kann, wird ihre alte runzelige Möse richtig nass. Sie will dann nur noch gefickt werden. Wie sie mir das geschrieben hatte, törnte mich extrem an. Das alte Luder wollte ich unbedingt kennenlernen und ficken. Wir hatten uns dann für den nächsten Tag verabredet. Erst einmal wollten wir uns in einem Café treffen. Als ich sie langsam und bedächtig ankommen sah, war ich verdammt scharf. Man konnte an ihrem Gang genau erkennen, dass ihre alten Knochen nicht mehr so richtig mit machen. Aber im Bett war sie eine Kanone kann ich euch sagen. Aber dazu komme ich dann noch. Wir hatten uns ein wenig unterhalten. Schon nach den ersten Minuten, als sie in dem Café neben mir saß, streichelte sie mir mein Bein und wanderte mit ihrer Hand immer höher. Sobald erreichte sie meinen Schwanz und packte fest zu. Er wurde immer härter und größer. Zum Glück hatte ich eine weite Hose an. So konnte auf der Straße niemand meinen dicken Prügel sehen. Nach bereits 15 Minuten sind wir dann auch schon zu ihr gefahren. Laufen wollte ich dem geilen alten Luder nicht zumuten. Denn so standfest war sie nicht mehr auf ihren Beinen. Bei ihr angekommen ging es richtig los. Ich habe noch nie eine Frau erlebt, die mir meine Hose so schnell ausgezogen hatte, wie dieses versaute und geile alte Luder. Mit ihren alten runzeligen Händen umgriff sie meinen Schwanz fest und begann zu wichsen. Man, das konnte sie vielleicht fantastisch. Ich fühlte mich schon jetzt, wie im 7. Himmel. Doch es ging noch weiter. Als mein Prügel groß und fest war, nahm sie mich an meinem Schwanz, wie an einer Leine und nahm mich mit ins Wohnzimmer, damit sie sich beim Blasen setzen kann. Ihre Zähne legte sie auf den Tisch neben sich und nahm meine Prachtlatte tief in den Mund.

Blasen-ohne-zaehne in

Wenn ich daran denke, wie ihr Zahnfleisch über meine Eichel glitt und sie mit ihrer Zunge zur gleichen Zeit immer wieder meine Lusttropfen leckte, war ich so scharf, dass ich mich kaum noch beherrschen konnte. Ich wäre beinahe gekommen und hätte ihr meinen gesamten Saft in den Mund gespritzt. Zum Glück hörte sie auf mit blasen und ich konnte ihren Prachtkörper aus ihren Klamotten schälen. Ich weiß noch genau, wie ich ihr den BH aufmachte und die dicken fetten schlaffen Titten sofort auf den fetten Bauch von ihr sackten. Ich knetete die alten weichen und schlaffen Euter bis die Nippel standen. Das muss sie so scharf gemacht haben, dass sie mehr wollte. Sie drehte sich rum, damit ich ihr auch den Rock öffnen und herunter ziehen konnte. Man, war das ein Anblick. So einen großen, dicken und faltigen Arsch habe ich in meinem Leben noch nicht zu Gesicht bekommen. Er war weich und man konnte das dicke Hinterteil extrem gut kneten. Den kleinen schwarzen Tanga hat man bei dem ganzen Fett kaum noch gesehen. Als ich auch diesen ausziehen wollte, musste ich erst einmal die Arschbacken auseinander ziehen, damit ich sehen konnte, wo der Slip überhaupt einen Anfang hatte.

Dicker-omaarsch in

Mein Schwanz zuckte vor Vergnügen und Geilheit. Ich hätte am Liebsten sofort meinen Prügel tief in das Arschloch der Oma geschoben. Das wollte sie jedoch noch nicht. Sie meinte, dass ich erst einmal in das Liebesleben einer reifen und alten Dame eingeführt werden muss. Sie wollte mit mir alles machen, dass auch sie scharf macht. Ich dachte, meinen Schwanz zu blasen hatte sie schon scharf gemacht, damit ich sie endlich ficken kann. Doch weit gefehlt. Sie wollte nicht nur ficken. Sie wollte auch versaute Natursektspiele mit mir veranstalten. Sie wollte mir in meinen Mund pissen und ich durfte anschließend ihre Möse mit den grauen Schamhaaren wieder trocken lecken. So eine Art Sex hatte ich noch nie erlebt. Ich dachte zwar schon immer einmal daran, wie es wäre, doch meine Ex törnte das ab. Bei der Oma war es anders. Sie wollte vor dem Ficken erst einmal ihre Blase leeren. Ihr müsst wissen, dass sie bereits Blasenprobleme hatte und es vorkommen kann, dass sie mitten beim Ficken anfängt zu pissen. Dem wollte sie entgegenwirken, indem ich ihr schon vorher die Blase leer trinken kann und muss. Ich legte mich auf den Boden und wartet, was passieren würden. Unter Stöhnen erhob sie sich aus dem Sessel und kam langsam zu mir. Ich konnte genau den dicken hängenden Bauch und die schlaffen Titten sehen, wie sie bei jedem Schritt hin und her baumelten. Ein Anblick für die Götter kann ich euch sagen. Angekommen über meinem Kopf, kniete sie sich unter Schmerzen hin. Ihre alte verbrauchte und leicht riechende Möse war genau über meinem Gesicht. Mit der Zunge konnte ich die langen Schamlippen berühren. Ich versuchte es. Doch sie verbat es mir. Erst pissen, dann lecken sagte sie zu mir. Kaum ausgesprochen, kam auch schon der gelbe Saft aus ihrem Fickloch geflossen. Ich versuchte so viel wie nur möglich in mir aufzunehmen. Ich kann euch sagen, aus so einer Oma Fotze zu trinken, ist nicht gerade einfach. Vor allem dann nicht, wenn die dicken weichen und mit Falten bedeckten Schenkel damit ins Spiel kommen. Ein Großteil lief daran herunter. Als sie endlich fertig und ihre Blase leer war, durfte ich sie endlich lecken. Ein Genuss kann ich nur sagen. Ich wünschte mir zu dem Zeitpunkt, dass die Zeit stehen bleiben würde. Doch irgendwann war auch der Natursekt aufgeleckt. Nun endlich wollte sie mich ficken. Mein Schwanz wartete schon ganz ungeduldig darauf. Sie erhob sich wieder und sagte mir, ich solle sie zum Sessel bringen, damit sie sich setzen kann. Kaum saß sie, spreizte sie ihre Beine so weit, wie es nur ging. Die geilen grauen Schamhaare waren einfach der Hammer. Doch die feuchte Fotze von ihr war bei weitem besser. Ich hockte mich hin, hob ihren fetten weichen Bauch etwas hoch und schob meinen Prügel bis zum Anschlag in die Oma. Kaum war ich drin, hörte ich sie auch schon stöhnen. Immer heftiger fickte ich das alte Loch. Auch von hinten wollte ich sie ficken. Doch das musste ich mir für das nächste Treffen aufheben. Heute wollte oder konnte sie nicht. Was aber auch nicht schlimm war. Denn vor Geilheit hatte es bei mir eh nicht lange gedauert. Doch kurz bevor ich kam, stieß sie mich weg und sagte mich, ich sollte aufstehen. Verdutzt tat ich ihr den Gefallen. Ich kann nur sagen, zum Glück. Sie nahem meinen Prügel so tief sie nur konnte in den Mund und saugte daran wie eine Göttin. Man so einen Blowjob hatte ich noch nie erlebt. Einfach nur geil, wenn man dabei keine Zähne, aber Zahnfleisch spürt. Als ich dann kam, spritze ich ihr meinen gesamten Saft tief in den Rachen. Sie saugte noch eine Weile weiter, denn sie wollte alles von mir in sich aufnehmen. Ich war begeistert und befriedigt. Noch nie hatte ich so einen geilen Sex. So ficken und so blasen können nur Omas. Als sie fertig war und mein Schwanz schlaff aus ihrem Mund kam, schob sie sich die Zähne wieder hinein. Scherzhaft sagte sie zu mir, dass dies 5 Euro kosten würde. Ein wenig geschockt war ich schon. Doch dann lächelte sie und meinte, dass sie für so einen guten Fick doch meist kein Geld nimmt – vorausgesetzt, ich ficke sie noch einmal.

Oma-strapse in

Genau das hatte ich auch vor. Ich kann jedem nur empfehlen sich einmal eine Oma zu suchen, die schon weit über 70 Jahre alt ist. Das ist der beste Sex, den ihr erleben könnt. Selbst Hausfrauen können da nicht mithalten. Meine Fickoma habe ich immer noch. Einmal die Woche, wenn es ihre Gesundheit erlaubt, treffen wir uns und ficken, was das Zeug hält. Ich hoffe, dass sie noch lange leben wird, damit ich noch viele schöne und geile Stunden mit ihr verbringen kann. Nächste Woche hat sie mir schon gesagt, will sie mich endlich in ihr Arschloch lassen. Darauf freue ich mich schon und kann es kaum erwarten den dicken faltigen Arsch zu spüren. Ihr Arschloch ist garantiert enger als ihre alte Möse. Alleine schon bei dem Gedanken werde ich schon wieder scharf. Für mich gibt es keine andere Frau mehr. Zumindest so lange, wie sie noch bei so guter Gesundheit ist und ich sie ficken kann. Also Jungs, wenn ihr auch einmal so geile Erfahrungen machen wollt oder endlich euren Fetisch ausleben möchtet, geht zu Amateurcommunity.com und sucht euch die Frau oder Oma, die ihr ficken wollt. Bei mir hat es auch geklappt. Ihr schafft das auch. Vielleicht schreibt ihr ja dann einmal über eure Erfahrungen und über den Sex mit einer reifen und alten Dame.

Wer die geile Fickoma auch mal für 5 Euro ficken will muss nur hier klicken – sich gratis registrieren und anschreiben

Die geilsten Hausfrauen und Omas wollen Dich begeistern

Hätte man mir früher den Zusammenhang zwischen Sport und Sex eher erklärt, hätte ich schon viel früher mit Omasex angefangen… 😉 😉 😉 Denn laut  wissenschaftlichen Untersuchungen bringt fleissiges Sporteln nicht nur den Körper in Form, sondern macht Lust auf Sex.

Mature-women in

So dachten sich auch die reifen Früchtchen in diesem Video, dass ein wenig Sport nicht nur ihren schlaffen Körpern helfen, sondern dadurch auch den sexuellen „Marktwert“ und Appetit steigern könnte. Also, wenn Ihr schwebende dicke Titten und runde Arschbacken in Bewegung sehen wollt, dann wird dieses Oma Video Euch viel Vergnügen bereiten.

Oma Sex in Afrika: Omas und MILFs ficken – eine echte Ehre für junge potente Stammeskrieger

Omas2 in

Man sollte meinen, dass diese überreifen Grannies die besten Jahren hinter sich haben, was sexuellen Appetit angeht. Doch weit gefehlt. Die vier Afro-Grazien sind heisser als die Sonne Afrikas und wilder als ein Rudel hungriger Löwen. So warten sie jedes Mal sehnsüchtig auf die Rückkehr jungen Stammeskrieger, um diesen einen von der Palme zu schütteln. Denn dem Stammesglauben nach, wird ein jünger Stammeskrieger nur dann weiterhin bei der Jagd Erfolg haben, wenn er nach seiner Rückkehr sich dem ausgiebigen Liebesspiel mit einer reifen Frau hingibt. Und je erfahrener die Sexpartnerin ist, desto grösser die Beute bei der nächsten Jagd. Ganz klar, dass jeder junge Bursche wie ein Löwe um die Gunst der stammesältesten, erfahrenen Frau wirbt.

Milfi in Milf2 in
Mehr afrikanische Omapornos findest Du hier

Man sollte meinen, dass diese

MILF 50 im Aussendienst sucht nette Bekanntschaften im gesamten Bundesgebiet

Ich bin eine reife Frau im besten Alter, die weiss, was sie will. Ich bin wählerisch und treffe mich gerne mit fremden Männern aus ganz Deutschland, sofern es meine Arbeit im Aussendienst gerade zulässt. Jedoch verspreche ich kein wildes Sexabenteuer mit jedem, aber Du darfst mich gerne erobern und benutzen, denn bei Sympathie kann mit mir so einiges Unanständiges möglich sein.

032 in

Wenn Du, wie ich, auf heisse Rollenspiele und versauten Oralsex stehst, dann solltest Du unbedingt hier klicken und mein Profil besuchen und mir etwas nettes schreiben *zwinker*…

Zum Nachtisch gibt es Saft: geile reife Frauen 40+ im Spermarausch blasen dicke Schwänze

Mundfick in
Diese reifen Milfs, lieben es, sich so richtig hart in den nach heissem Sperma gierigen Mund ficken zu lassen. Ein Schwanz tief in den Hals ist den dürstigen Blasschlampen nicht genug, die versauten, reifen Luder wollen mehrere dicke Schwänze gleichzeitig in ihrer Kehle haben.

Eigene Beurteilung: Gnadenloser Kehlenfick mit Abspritzgarantie!

Oma und MILF Sex Kontakte

TittenLuder85H – Devotes reifes Fickstück sucht potente Stecher
Ich bin eine leidenschaftliche devote Fickstute, die gerne vögelt und als Sklavin benutzt werden will. Ich habe keinerlei Hemmungen, liebe wilden ausgefallenen Sex und viele harte Schwänze, die meine feuchten Löcher in schnellem Wechsel stofpen und extrem hart durchficken. Am liebsten lasse ich mich fesseln und dann richtig in den Mund ficken. Dabei kann ich so richtig gut meine devote Ader ausleben und mag es, mir dabei „benutzt“ vorzukommen. Also Männer, holt euch euer Spielzeug! Ich stehe jedem geilen Schwanz als als Fickstück und Spermaschlampe hemmungslos zur Verfügung.

TittenLuder85H in
.

Mollige-Lustsau – Reifes Vollweib auf der Suche nach dauergeilen Ihn
Molliges reifes Sperma-Luder braucht dringend einen geilen fetten Schwanz, der alle meine 3 Löcher ausgiebig bearbeitet und mit heisser Sahne füllt. Ich stehe total auf Blasen mit Spermaschlucken in ungewöhnlichen Situationen. Das kann z.B. beim Einkaufen sein, in der Bahn oder auf der Zug-Toilette. Eigentlich bin ich die ganz normale Hausfrau von nebenan, doch wenn es mich mal überkommt (und das passiert ziemlich häufig), brauche ich schnell einen potenten Schwanz, der mir – egal wo – richtig geil und schmutzig besorgt. Bitte meldet Euch bei Interesse. Ihr würdet einer sexsüchtigen Dreilochstute sehr helfen!

Mollige-lustsau in
.

LadiesOfDesire – Tauche in eine Welt, wo unsere Phantasie Deine Qual ist…
Wir sind zwei facettenreiche, charmante Ladies mit einem Hang zur Dominanz und ausgefallenen Erotik. Wir suchen devote Herren, die sich uns als williges Lustobjekt hingeben und die klassische Dominanz bis hin zur absoluten Selbstaufgabe mit uns erleben wollen. Wenn Du also als Lustsklave in unseren Dienst eintreten möchtest und Dich dazu bereit erklärst, alles über das lustvolle Spiel von Dominanz und Unterwerfung zu lernen, dann melde Dich bei uns! Wir werden Dir garantiert keinen Wunsch offen lassen und Dich unvergessliche Momente erleben lassen.

Ladiesofdesire in
.

Schokobabe – Reife Latina Lady wird Dich richtig zum Kochen bringen
So zart wie Schokolade, so heiß wie Kakao, das ist Schokobebe! Ich bin eine temperamentvolle, selbstbewusste Schokolady, die Dich mit einer Mischung aus knisternder Erotik, sinnlicher Verführung und bedingungsloser Hingabe zu intensiven Höhepunkte bringen wird. Ich werde für Dich meine zartrosa Lustgrotte zum Sprudeln bringen und Dir dann meinen heissen Mösensaft in Deinen Mund laufen lassen. Nach dem Du meine nasse Latina-Fotze ausgiebig geleckt hast, werde ich mich ganz liebevoll um Dein Prachtstück kümmern. Du wirst mich tief in Dir spüren und wir werden es treiben bis zum absoluten Höhepunkt. Ich verspreche Dir ein Vergnügen, an das Du lange zurückdenken wirst. Melde Dich bei mir und Du wirst es nicht bereuen…

Schokobabe in

.

Noch mehr reife Damen und Sexkontakte zu Hobbyhuren gibt es hier

Livesex in

Sex mit Oma – oder wovon viele Männer träumen…

Reif-und-geil in Reif-fickt in

Sex mit einer geilen Oma, steht laut einer Umfrage nach wie vor ganz oben auf der männlichen Wunschtraumliste. Vor allem immer mehr jünge Männer lockt eine Affäre mit einer erfahrenen reifen Frau über 40, sogar ausserhalb der Partnerschaft. Die sexuelle Experimentierfreudigkeit sowie die meist geringe Hemmschwelle der älteren Damen sind zwei der am häufigsten genannten und beliebtesten Gründe.

Denn eine Oma zu ficken ist ganz anders, als wenn man mit einer Jüngeren Sex hat. Man staunt nicht schlecht, wie schnell der Schwanz beim Anblick einer nassen, weitgeöffneten, reifen Omafotze steif wird. Gar nicht zu sprechen von den meist wesentlich grösseren Oma Titten. Dicke Titten knuddeln, kneten, saugen, ficken und besamen, kann einen wahrlich in den Wahnsinn treiben!

Also liebe Freunde, wenn Ihr auch einmal oder wieder eine geile Oma sehen wollt, dann besucht doch mal diese Oma Seite und habt viel Spass beim… was auch immer Ihr so anstellen mögt… 😉

Milfsex1 in Milf-sex in

Omasex Livecams – Geile Omas ziehen blank

So alt und doch so geil…
Auch mit 67 Jahren geht die sexuelle Lust nicht zwangsläufig in Rente. Diese Oma beweist es: die rüstige Seniorin ist trotz ihres Alters immer noch ein echt durchtriebenes Luder, das es beim Omasex so richtig krachen lässt. Denn Sex gehört für die geile alte Dame zum Leben dazu wie die Luft zum Atmen. Wer also auf der Suche nach dem ultimativen Sex-Erlebnis mit einer dauerfeuchten Oma ist, sollte nicht länger warten und sich noch heute bei der reifen Fickstute melden.

Omatitten2 in

.

Lust auf Tittenfick?
Dieses grossbusige Amateurluder ist ein absolut versautes Miststück. Sie treibt es in allen Stellungen, am liebsten lang und hart. Ihre dicke Titten und ihr dauerfeuchtes Fotzenloch sind nur zwei der Argumente, die für einen geilen Fick mit dieser Busen-Dame sprechen. Einen gossen Vorteil bietet diese reife Lady auch: da sie Single ist und schon lange nicht mehr sexuell befriedigt wurde, steht sie jedem für jede Sauerei zur Verfügung.

Versaute-reife in

.

Reife Hausfrau will ficken
Wenn Du den besonderen Sex-Kick suchst, Dich nach Abwechslung sehnst, von einer heissen Affaire träumst oder ganz einfach Zärtlichkeit und Leidenschaft vermisst, dann bist Du du auf dem Profil von dieser geilen Oma genau richtig! Mit ihrer Erfahrung wird die versaute Hausmutti Dich in den Wahnsinn treiben und dabei so richtig feucht machen, bis dein Schwanz vor Geilheit explodiert.

Oma62 in

PornoOma lässt ihre dicken Titten hüpfen

Von wegen 90-60-90, lange Beine und Wespentaille – die meisten von uns Männern reagieren zwar schnell und zuverlässig auf solche weiblichen Reize an, doch privat stehen wir eher auf üppig und kurvenreich. Denn mehr macht eben mehr her… Kein Wunder also, dass Vollweiber mit riesen Titten und prallem Arsch, die ein paar Kilos mehr auf den Rippen haben, sinnlicher und erotischer wirken als ihre dünneren Koleginnen mit perfekt modelliertem Traumkörper.

Und Jungs, jetzt mal ganz ehrlich: welcher Mann könnte da schon widerstehen, wenn ein so reifes Früchtchen wie dieses hier ihre dicken Melonen auspackt und sie so lange durchknetet, bis die Nippeln ganz schön hart werden? Und wenn die geile Rubensdame noch dazu ihr triefend nasses Fotzenloch weit offen und völlig ohne Hemmung vor der Kamera präsentiert, dann kann sich wirklich kein Schwanz mehr zurückhalten…

Omavideo in