Feed on
Posts
Comments

7:30 Uhr – Aufstehen, Frühstück ist fertig!
Reife Hausfrau Betty (46) nimmt ihre Rolle als liebende Ehefrau und fürsorgliche Mutter sehr ernst. Mit einem äusserst liebevoll zubereiteten Frühstück verwöhnt sie jeden morgen ihre vierköpfige Familie. Zum Frühstück kommen auf den Tisch ofenfrische Brötchen, frischgekochte Eier, reichhaltig Wurst- und Käse, köstliche Marmelade und frisches Obst. Natürlich darf bei so einem prachtvollen Mahl der herrlich duftende  heisse Kaffee nicht fehlen. Und hier kommt nur das Beste in die Tasse, denn  die brave Hausfrau Betty verwendet auschliesslich aromatische Kaffeebohnen und frischgezapfte Milch aus ihren prall gefüllten Milchtitten für den ultimativen Geschmack.

Reife-milchtitten in Wo Tittenmilch in Strömen fliesst...

Jetzt kann der Arbeitstag beginnen!

.

14:15 Uhr – Kaffeepause, wer möchte?
Was an einem harten Arbeitstag auf keinen Fall fehlen darf, ist die gemütliche Kaffeepause. Damit der liebe Ehemann auf seine Kosten kommt, gibt sich die heisse Mutti besonders viel Mühe. Im aufreizenden Dienstmädchen Kostüm serviert sie ihrem Liebsten das wohlschmeckende braune Bohnengetränk mit einer raffinierten Mischung aus frisch gemolkener, cremiger Tittenmilch und feinem Karamellzucker. Kein Wunder, dass bei solch zärtlicher Behandlung der Schwanz des geliebten Ehemannes schon bald zu zucken beginnt und sich zum ficken bereit meldet. In “Null-Komma-Nichts” werden die riesigen Milcheuter rasch ausgepackt, gut durchgeknetet und geleckt und dann in allen Stellungen ausgiebig gefickt und abgemolken.

Reife-mamas in Wo Tittenmilch in Strömen fliesst...

…wohlverdiente Titten!

.

18:00 Uhr – Tittenpflege Deluxe
Die Zeit nach dem Abendstillen ist für Betty die Zeit der Ruhe und Entspannung. Bis der Liebste von der Arbeit kommt, muss noch einiges vorbereitet werden. Ein gutes Essen allein macht noch keinen perfekten Abend. Dessen ist sich die versierte Betty sehr wohl bewusst. Als leidenschaftliche Ehehure weisst das vollbusige Fickluder nur all zu gut, was ihr Geliebter nach einem anstrengenden Arbeitstag zur Entspannung braucht und wie sie seinen geilen dicken Schwanz in Schwung bekommt. Und weil die geilen Milchglocken dabei eine wichtige Rolle spielen sollen, schenkt ihnen die versaute Ehenutte besondere Aufmerksamkeit. So werden die hängenden Milchtitten sanft und zärtlich massiert und die langen Nippel mit Hilfe der Milchpumpe schön in Form gezogen. Tochter Martina (24) hilft natürlich mit, wenn es darum geht, Mamas geile Milchtüten in Fickstimmung zu bringen.

Reife-milcheuter in Wo Tittenmilch in Strömen fliesst...

Dem geilen Abendfick steht nichts mehr in Wege!

49 Responses to “Wo Tittenmilch in Strömen fliesst…”

  1. Tittenschnüffler sagt:

    und ich dachte das meine Frau eine neue Kaffeesorte hat, da der Kaffee auf einmal viel besser und rahmiger schmeckt :-)

  2. ALF sagt:

    langsam scheinst du echt durchzudrehen freaky :-(

  3. Holger sagt:

    Und ich dachte schon ich bin der Einzigste auf dieser Welt der gerne die Brüste meiner Frau austrinkt. Manchmal musste Sie mich bremsen damit unser Baby auch noch was zu trinken bekommt. Sehr guter Beitrag!

  4. Käsefachverkäufer sagt:

    ich hab schonmal meinen Kollegen die mich immer beim Chef verpfeiffen frischen Käse aus der Brustmilch meiner Frau serviert. Als diese dann alles gegessen hatten klärte ich diese auf. Ihr könnt euch bestimmt vorstellen wie diese dann gewürgt haben.
    MERKE wer Böses sät wird Böses ernten ;-)

  5. Harry sagt:

    du hast ja absolut ein Rad ab. Sei froh das ich nicht dein Tittenkäse gefressen habe, den ich hätte dir die Eier abgerissen und zum fressen gegeben! Freaks gibts hier – also echt…

  6. triebtäter sagt:

    supergeile milchschläuche gut in szene gesetzt!

  7. fuck off sagt:

    das mädl hat ja echt gewaltige titten. da passen locker 3 liter durstlöscher rein

  8. geschäftsmann 38 sagt:

    sucht schwangere stute die sich milch abpumpen lässt. gute bezahlung garantiert!

  9. Mundraub sagt:

    und ich dachte immer das Sprichwort lautet: “Wenn der Milchmann 3 mal klingelt”.

  10. Crazy1976 sagt:

    gegen ein Gläsen echter Tittenmilch hätte ich auch nichts einzuwenden

  11. dreamgirl sagt:

    Ich habe gerade zufällig diesen Beitrag hier entdeckt und auch wenn es nicht angebracht ist, hier meine eigene Meinung Preis zu geben, möchte ich es dennoch tun.

    Ich halte es für obszön, den Akt des Stillens in diesem moralisch verwerflichen Zusammenhang zu bringen. Obszön ist auch der Exhibitionismus dieser Bilder, der sich der scheinbaren Befreiung von veralteten Normen als Alibi bedient.

    Ich finde diese Art der Internet-Pornografie auf Kosten der Frauen unsensibel und geschmacklos. Die Frauen werden nur als passives Objekt männlicher sexueller Begierden dargestellt und in die Pornografie hinein manövriert, ohne es zu wollen.

    Wie ich sehe, hat über 10.000 Jahre Evolution in den Köpfen der meisten Männer nichts Wesentliches geändert!

  12. christian sagt:

    ganz locka bleiben schwesta! evolutionsbedingt müssen wir männer im gegensatz zu euch frauen immer geil sein. sonst würde mann den moment verpassen wenn frau paarungsbereit ist und die fortpflanzungsgeschichte der menschheit müsste dann radikal umgeschrieben werden.

    also wenn schwanzgesteuerter mann eine frau mit wenig libido trifft so ist es doch besser, er guckt sich pornos an als dass er in den puff geht oder mit anderen rummacht :D

  13. supersack sagt:

    jaaaa.. ein porno ist für den mann was ballet für die frau ist :gg:

  14. Horst1964 sagt:

    @dreamgirl
    Steiger dich da nicht so rein Schätzelein. Pornofilme und Sexzeitschriften sind für Männer was normales und ungefähr so entspannend wie für Frauen Liebesfilme und Modemagazine – also absoult unbedrohliches :)

  15. Peter1956 sagt:

    Also ihr Frauen könnt vom Glück reden, das wir Männer ständig geil sind. Wir stehen euch immer GRATIS und UNEINGESCHRÄNKT zur Verfügung. Die männliche Dominanz in der Sexualität ist daher eher eine von Frauen geförderte Illusion ;)

  16. gabi-maus sagt:

    wir leben in einer welt in der leider pornografie zum alltag gehört. pornokonsum gehört bedauerlicherweise zum normalen alltagserlebnis. vor allem männer schauen sich pornos hauptsächlich an, um sich sexuell zu stimulieren. der glaube, man kurble dadurch sein sexleben an, ist irrsinnig und hat mit der realität nichts mehr zu tun. männern wird eingeredet, dass sie riesenschwänze haben und zu fickmaschinen werden müssen, frauen müssen dagegen einen geilen körper haben und süchtig nach oralsex sein. dies führt mit der zeit dazu, dass mann/ frau ein völlig verzerrtes bild der menschlichen sexualität entwickelt. realer sex funktioniert nun mal nicht nach diesem klischee. man kann nicht immer geil und verdammt gut drauf sein und dazu noch wie ein star aussehen. wer also glaubt, er habe ein problem in seiner beziehung, weil er und seine frau nicht immer wie die pornostars ficken, der hat wirklich ein problem!

  17. missy sagt:

    es ist einfach nur sündhaft solch unzüchtige bilder zu betrachten! so etwas gehört sich nicht! das ist eine gefährdung öffentlicher moral! schämt euch!

  18. nobodyisperfekt sagt:

    was habn auf einmal frauen in diesem blog zu suchen? habt ihr heute euren feministinnentag oder was?? jeder gesunde erwahsene mensch ist mal mehr oder weniger sexgeil. sex soll nicht nur der vermehrung dienen sondern auch eine quelle der lebensfreude sein. ihr scheint da ein ziemlich verklemmtes verhältnis zur sexualität zu haben. ich kenne einige selbstbewusste und durchaus clevere frauen die sich den beruf der pornodarstellerin bewußt ausgesucht haben und sich keineswegs als “objekt männlicher begierde” sehen!

  19. seppl sagt:

    joa… mir buam sin scho a bissl schwonzlastig mir hamm oifach bissl viel tosteron gell?

  20. schorsch sagt:

    tastosteron seppl! denkste wida an lisi? :D

  21. seppl sagt:

    jo mei mei mausal is anfoch a vull süßes madl. i hob ihra sooooo lieb. se lotscht mer imma mei schwoanz sau guad! heut hab se mit der zunga am orsch gleckt. sau goil war des!

  22. schorsch sagt:

    des is hochgradig pervers seppl!

  23. schorsch sagt:

    hey seppl do host was zom lacha!

    stinkt de fut im summa
    wird a strenga winta kumma
    stinkt de fut im winta
    is min woschn nix dahinta!

  24. seppl sagt:

    Herr vazeih’ ma die sünd!
    i geh jetz i muaß d goaß melka hot mei lisi gsagt

  25. ichwarda sagt:

    gibts was geileres als aus dicken hupen direkt milch saufen

  26. dauerfeucht sagt:

    @seppl & schorsch
    :haumichwech:
    eure kommentare sind soooooooooooo geil :P ich lach mich tot :P einfach nur geil :P

  27. monstercock sagt:

    jaaa…wo die beiden auftauchen wirds bestimmt nicht langweilig LOL

  28. Stalljunge sagt:

    So einer reifen Dreilochstute mit riesen Schläuchen würd ich auch mal ganz gerne auf die Titten wichsen!

  29. hilde ´s mann sagt:

    meine hilde bekommt sogar noch nach 15 jahren milch aus ihren titten gepresst. so versüsst sie mir öfters auch mal den morgentlichen kaffee

  30. Gast sagt:

    Hab mal vor einigen Monaten eine Nutte gepoppt die hochschwanger war. Geiler Notfick! Was ich nicht so schön fand waren ihre Elefantenfüsse und ihren Schwabbelkörper… Ach was solls! ich hatte Druck und die Nutte brauchte das Geld :D

  31. ehlert sagt:

    ja wenn sie so im 8 monat sind werden sie wieder richtig rattig und notgeil!

  32. tittenlekker sagt:

    ne schwangere hab ich auch schon mal gefickt
    ich fands mega geil vorallem ihre prallgefüllte titten die hab ich soo schööön abgemolken

  33. captain cock sagt:

    jaaa…beim ficken bekommt man immer durst…
    tipp von mir: tittenmilch mit zucker und zimt ist unglaublich lecker und erfrischend :biggrin:

  34. peter pechvogel sagt:

    meine alte ist schwanger und zickt extrem rum wenn ich ihr die dicken milchtitten melken möchte. sie tropft im 7 monat zwar vielfach schon ohne anzufassen, allerdings darf ich ihre titten seit sie schwanger ist nicht mehr anfassen :-(
    Tittenmilch wird vermutlich für mich nur ein traum bleiben.

  35. timo sagt:

    kann mir jemand beschreiben wie muttermilch schmeckt? danke!

  36. muttermilch fan sagt:

    also menschliche milch ist närhafter….schmeckt fettiger,weils fettreicher ist und süßer ,weil mehr körpereigenes zucker drinn ist.
    kauf dir doch mal hipp trocken muttermilch zum anrühren. schmeckt fast identisch.

  37. tittenmilch sagt:

    schmeckt sowas von grässlich. wer davon geil wird kann auch gleich pisse trinken!

  38. Alois Müller sagt:

    die wohl geilste Milch aller Zeiten. Alles M…..ilch oder was :-)

  39. lex sagt:

    ich hab mal gegoogelt und diesen tollen beitrag hier gefunden. ein großes kompliment an den autor!

    ich will euch auch was über mich erzählen. seit meiner pubertät habe ich den heimlichen wunsch, brüste zu haben, ich meine weibliche brüste. ich würde so gerne echte frauenbrüste haben. ich finde brüste, vor allem große kuschelige brüste sehr erotisch und finde so ungerecht, daß nur frauen ein solch wunderbares geschenk bekommen haben. ungerecht finde ich auch noch, daß wieder nur die frauen stillen dürfen. pralle brüste gefüllt mit muttermilch..ohh das wäre ein traum! jaa…ich würde so gerne brüste haben…

  40. daniel sagt:

    lass dir einen mänerbusen wachsen dann hast du immer was zum fummeln :rotfl:

  41. lex sagt:

    na ja das ist nicht dasselbe. die wären nicht so schön, weich, zart und sexy wie frauenbrüste. ich fürchte es wird nur ein traum bleiben…seufz

  42. benno sagt:

    oooh jaaaaa männerbrüste stell ich mir beim sex unglaublich bereichernd vor. 4 möpse sind immerhin besser als 2 :P

  43. analfister sagt:

    hmm…jaa…männertitten…das hat was! LOL

  44. schlaufix sagt:

    jetzt is aber gut hier! klar sind 4 titten geiler als 2 aber NUR wenn sie von frauen sind!!!

  45. baldrian_zäpchen sagt:

    so ein glück daß wir männer keine tittis haben sonst würden wir tag und nacht daran herumspielen :lol:

  46. müllers milch sagt:

    jaaa press der mutterstute die milch aus dem beutel jaaa

  47. mobbydick sagt:

    Ein Traum diese Milchtitten ! Einfach Geil!

  48. frostAa sagt:

    schöne ,grosse Brüste Suuuuper !!
    15.58

  49. olimolli sagt:

    herrliche milcheuter
    wär gerne der milchmann :o)))

Leave a Reply

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud

cabrera.354@mailxu.com ballasllx@mailxu.com